Harmonisation
​​auf Spendenbasis



Die IVI - Harmonisation ist eine Handauflegung bzw. eine Energiemassage, verbunden mit dem Gebet, durch die die Energiezentren des Körpers (Chakras) ins Gleichgewicht gebracht werden. Die Harmonisation wirkt auf allen Ebenen des Menschen, nämlich auf Körper, Seele und Geist und auf deren harmonisches Zusammenwirken. Spannungen und Blockaden, die durch Stress, Schuldgefühle und Sorgen entstanden sind, werden aufgelöst. Es öffnet sich ein Weg, inneren Frieden zu finden. Die Harmonisation folgt damit dem Auftrag Christi: "Die Kranken, denen sie die Hände auflegen, werden heil werden" (Markus 16, 18).

Die Harmonisation ersetzt keine medizinische Therapie. Sie wird allen Personen, die es wünschen, angeboten.

Die Vergütung basiert auf einer freiwilligen Spende, welche dem gemeinnützigen Verein IVI - Einladung zum Leben e.V .  zugute kommt.